< X >

Wohnsitznahme in der Schweiz & internationale Entsendungen

Der Wirtschafts- und Arbeitsplatz Schweiz bietet mit seiner hohen Lebensqualität und seiner internationalen Ausrichtung viele Vorzüge. Entsprechend ist eine anhaltende Tendenz von Wohnsitzverlegungen in die Schweiz feststellbar. Als wirtschaftsorientierte Anwalts- und Steuer­beratungskanzlei verfügen wir über eine breite Erfahrung in allen Fragen, welche sich im Zusammenhang mit einer Wohnsitznahme in der Schweiz stellen. Dabei sind wir auf die besonderen Bedürfnisse von Unternehmern, Führungskräften oder Privatpersonen mit komplexen Vermögensverhältnissen ausgerichtet und unterstützen und vertreten unsere Klienten in allen rechtlichen, steuerlichen und administrativen Belangen. Barandun von Graffenried berät Sie auch bezüglich möglicher Steuerstrategien unter Vermeidung von internationalen Doppelbesteuerungen.

Wir beraten und unterstützen Sie unter anderem in folgenden Bereichen:

  • Beratung im Zusammenhang mit der Wahl des Wohnsitzes (Steuerbelastung, Internationale Schulen, etc.)
  • Aushandlung von Vereinbarungen über die Besteuerung nach dem Aufwand (Pauschalbesteuerung)
  • Einholen für Bewilligungen im Zusammenhang mit Immobilienerwerb durch Ausländer (Lex Koller)
  • Steuerplanung für Unternehmer und Kaderpersonen, einschliesslich Mitarbeiterbeteiligungspläne und internationale Entsendungen
  • Ausarbeiten von Steuererklärungen und Rückforderung von Quellensteuern gemäss Doppelbesteuerungsabkommen
  • Nationale und internationale Steuerplanung und -optimierung